Muttertagsgeschenk: Top Ten gerettet

Mario (links) und Lodi punkteten zusammen mit Wolfgang und Walter in der dritten Liga-Runde.

Wieder ein Wochenende mit gutem Segelflugwetter, aber auch ein Wochenende mit familiären Verpflichtungen. So verwundert es kaum, dass am Sonntag nur zwei Bundesliga-Segelflieger am Stillberghof starteten. Am Muttertag verhalf Wolfgang Köckeis der Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim zu wichtigen Punkten im Bundesvergleich.

Am Samstag waren die Piloten ob des stahlblauen Himmels hoch motiviert – doch die Aufwinde ließen zunächst auf sich warten. „Die Thermik war im Flug sehr unzuverlässig und schwer zu finden“, berichteten die Junioren Mario Wissmann und Copilot Andreas Loderer nach ihrem Flug über 229 Kilometer, auf dem sie mit teils kräftigem Ostwind zu kämpfen hatten. Der Lohn für die Mühe: eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 67 Stundenkilometern, das zweitbeste Ergebnis des Wochenendes. Ähnlich erging es Walter Sinn, der innerhalb des zweieinhalbstündigen Wertungsfensters durchschnittlich 66,3 Stundenkilometer schnell war. Er legte insgesamt 169 Kilometer zurück. Es hätten noch einige mehr sein können, doch nach kurzer Zeit auf der Strecke fehlte Sinn der nötige Aufwind, so dass er seinen Hilfsmotor starten und somit den Flug neu beginnen musste.

Für SFG-Pilot Wolfgang Köckeis bestand der Muttertag in einem fliegerischen Ausflug in den Bayrischen Wald. 514 Kilometer legte der Segelflieger ohne Motorkraft zurück, der Bundesliga-Schnitt betrug 112,6 Stundenkilometer. Dadurch landeten die Donauwörther Piloten in dieser dritten Runde der Bundesliga auf dem 15 Platz und verbuchten sechs zusätzliche Punkte. Damit konnte sich der Club unter den ersten Zehn halten, 32 Zähler und Platz neun ist die Gesamtbilanz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: