Die Zahlen stimmen

Alle Flieger waren am Start, um in der Liga erneut zu punkten und den Klassenerhalt zu sichern.

Alle Flieger waren am Start, um in der Liga erneut zu punkten und den Klassenerhalt zu sichern.

Langsam haben die Piloten der Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim zu ihrer alten Form wiedergefunden – und das Wetter auch. Seit mittlerweile vier Bundesliga-Runden läuft es wieder ganz ordentlich, der Abstieg des Meisters von 2009 ist vorerst abgewendet.

Auch die nackten Zahlen sprechen eine erfreuliche Sprache: Nach der 14. Runde liegt die SFG jetzt exakt im Mittelfeld auf Platz 16, hat mit 100 Punkten genau halb so viele wie Tabellenführer Burgdorf und komfortable 40 Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Dazu beigetragen hat auch das Ergebnis vom vergangenen Wochenende, an dem die Piloten vom Stillberghof Rang acht belegte.

Schnellster Pilot war Bernhard Hämmerl, der erst in seiner zweiten Saison für die SFG startet und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 109,9 Stundenkilometern über rund 600 Kilometer seine erste Bundesliga-Platzierung erflog. Ihm folgen zwei alte Bekannte: Junior Robert Schymala jagte mit durchschnittlich 109 Kilometern pro Stunde die Schwäbische Alb entlang, Wolfgang Köckeis war mit 108,6 Stundenkilometern nur einen Wimpernschlag langsamer. Beide bewältigten jeweils mehr als 800 Kilometer ohne Motorkraft zurück und verbrachten fast neun Stunden in den engen Cockpits ihrer Kunststoffsegler.

Derweil trat Nachwuchs-Pilot Arne Röpling bei der Qualifikationsmeisterschaft zur Deutschen Meisterschaft der Junioren im rheinland-pfälzischen Lachen-Speyerdorf an. Nach sieben Wertungstagen erreichte der Junior Platz fünf und hat sich damit für die DM im kommenden Jahr qualifiziert. Auf der DM der Senioren in Mengen kämpft seit dem Wochenende Walter Sinn um den Titel.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: