Zweimal Platz drei für Donauwörther Segelflieger!

August 24, 2015
Hurra! Die SFG Donauwörth-Monheim ist Dritter in der Segelflug-Bundesliga

Hurra! Die SFG Donauwörth-Monheim ist Dritter in der Segelflug-Bundesliga

Mit einem Paukenschlag endete für die Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim die Bundesliga-Saison: Der Club erzielte mit Platz drei in der Tabelle das beste Ergebnis seit 2009. SFG-Junior Stefan Langer wurde zudem Dritter bei der Deutschen Meisterschaft der „Senioren“. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Können die Donauwörther Segelflieger den Bronzeplatz halten?

August 17, 2015
Endspurt: Mit ein bisschen Glück und guten Flügen kann die SFG den dritten Platz in der Segelflug-Bundesliga halten

Endspurt: Mit ein bisschen Glück und guten Flügen kann die SFG den dritten Platz in der Segelflug-Bundesliga halten

Jetzt wird es richtig spannend: Schafft es die Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim, den Bronzeplatz in der Segelflug-Bundesliga zu halten? Am kommenden Wochenende geht’s zum Endspurt.

Den Rest des Beitrags lesen »


Zu dritt auf den dritten Platz geflogen

April 27, 2015
Genderkingen 2015

Segelflug-Hochbetrieb in Genderkingen

Vorletzte Woche der beeindruckende Flug von Stefan Langer über 1159 Kilometer, an diesem Wochenende dann der dritte Bundesliga-Platz: Für die Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim läuft der Saisonauftakt wie am Schnürchen.

Den Rest des Beitrags lesen »


SFG feiert erfolgreichste Saison seit dem Titelgewinn!

August 25, 2014
FlugplatzStillberghof

An 19 Wochenenden in dieser Saison starteten die Segelflieger vom Flugplatz Stillberghof aus zu Bundesliga-Flügen – mit Erfolg.

Das war ein gelungener Abschluss des Bundesliga-Saison der Segelflieger: Die Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim erreichte in der letzten Ligarunde Platz vier und kann sich über die erfolgreichste Saison seit Gewinn der Meisterschaft 2009 freuen.

Den Rest des Beitrags lesen »


WM: Platz 13 – Bundesliga: Platz 5

Juni 30, 2014

Auch WM-Piloten müssen putzen: Andreas (vorn) und Michael Gesell reinigen nach einem Flug die Tragfläche von Insekten.

Auch WM-Piloten müssen putzen: Andreas (vorn) und Michael Gesell reinigen nach einem Flug die Tragfläche von Insekten.

Die Teilnahme an der Segelflug-Weltmeisterschaft in Finnland hatten sich Michael und Andreas Gesell sicherlich etwas anders vorgestellt: Nach vier Wertungstagen liegen die Brüder aus Monheim nur auf Rang 13 der Doppelsitzer-Klasse. Viel ärgerlicher ist jedoch, dass das Wetter den Piloten häufig einen Strich durch die Rechnung macht.

Den Rest des Beitrags lesen »


Bislang keine Wertungstage bei der WM

Juni 23, 2014

Die Wintermütze ist Pflicht bei dem nasskalten Wetter in Finnland. Hier bereiten sich Michael und Andreas Gesell auf einen Trainingsflug vor.

Die Wintermütze ist Pflicht bei dem nasskalten Wetter in Finnland. Hier bereiten sich Michael und Andreas Gesell auf einen Trainingsflug vor.

Die Segelflieger vom Stillberghof müssen in der Bundesliga weiter um den Verbleib in der Spitzengruppe kämpfen. Das Kämpfen blieb den Brüdern Gesell auf der Segelflug-Weltmeisterschaft hingegen erspart: Sie mussten wegen schlechten Wetters am Boden bleiben.

Den Rest des Beitrags lesen »


Ein Tausender und ein Sieg in Hockenheim

Juni 16, 2014

David Bauder hat den Internationalen Hockenheim-Wettbewerb gewonnen.

David Bauder hat den Internationalen Hockenheim-Wettbewerb gewonnen.

Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll: Arne Röpling fliegt 1000 Kilometer ohne Motorkraft, David Bauder gewinnt den Internationalen Hockenheim-Segelflugwettbewerb und Bernhard Hämmerl erzielt die höchste Bundesliga-Geschwindigkeit für die Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim. Klingt nach einem erfolgreichen Wochenende – dennoch reichten die hervorragenden Einzelleistungen nicht aus, um den Treppchenplatz in der Bundesliga zu halten.

Den Rest des Beitrags lesen »


Senger punktet in den Alpen, Bauder führt in Hockenheim

Juni 10, 2014

Den Blick auf den Großglockner konnte Stefan Senger bei seinem Alpenflug genießen.

Den Blick auf den Großglockner konnte Stefan Senger bei seinem Alpenflug genießen.

Drei Piloten, drei Flugplätze, Platz drei: Durch geschickte Auswahl ihrer Startflugplätze haben die Piloten der Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim einen Podiumsplatz verteidigt.

Den Rest des Beitrags lesen »


Bundesliga-Auftakt: Vollgas auf der Wolkenautobahn

April 21, 2014

Michael (links) und Andreas Gesell waren zum Bundesliga-Auftakt die schnellsten Doanuwörther Segelflieger.

Michael (links) und Andreas Gesell waren zum Bundesliga-Auftakt die schnellsten Doanuwörther Segelflieger.

Bundesliga-Fieber statt Ostereiersuche: Für die Piloten der Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth stand am vergangenen Wochendende der Auftakt der Segelflug-Liga auf der Agenda. Die Stillbergflieger legten mit Platz vier einen guten Start hin.

Den Rest des Beitrags lesen »


Dank Aufholjagd in die Top Ten

August 30, 2013

Runden- und Gesamtzplatzierungen in der Bundesliga-Saison 2013

Runden- und Gesamtzplatzierungen in der Bundesliga-Saison 2013

Nicht nur auf die frischgebackenen Deutschen Meister in ihren Reihen sind die Mitglieder des Segelfluggruppe (SFG) Donauwörth-Monheim stolz – auch das Vereinsergebnis in der Segelflug-Bundesliga kann sich sehen lassen. In einer unglaublichen Aufholjagd schafften es die Piloten vom Stillberghof noch unter die besten Zehn.

Den Rest des Beitrags lesen »


%d Bloggern gefällt das: